Entsorgung von Bauschutt und mehr

Wir nehmen Erdaushub, Beton, Bauschutt (sortiert/gemischt) und Asphalt an.

Bei Mengen ab 30m³ bitten wir Sie uns vorher eine Verantwortlichen Erklärung zukommen zu lassen.

Bei Fragen zu den zulässigen Materialien beraten wir sie gerne vorher telefonisch oder vor Ort in der Kiesgrube.

Zulässige Materialen

  • Erdaushub:
    • Unbedenklicher Bodenaushub ohne Femdstoffe
    • Bodenaushub Klassifiziert als Z-0 Material
    • Sortenreiner Humus
  • Beton:
    • Sortenreiner Betonabbruch
    • Beton mit Baustahl
    • Beton mit Kies gemischt
  • Bauschutt, sortiert:
    • Ziegel ohne Putz oder Fließen
    • Dachplatten
    • Ziegel mit Beton gemischt
  • Bauschutt gemischt:
    • Bauschutt sortiert gemischt mit:
      • Fließen, Putz, Keramik
    • Bauschutt und Aushub gemischt
  • Asphalt:
    • Teerfreier Asphalt
  • Gas und Porenbeton:
    • Sortenreiner Ytong

Unzulässige Materialien:

  • Straßenkehricht
  • Teerhaltiger Asphalt
  • Asbestmaterial
  • Brandschutt
  • Organische Stoffe z.B. Torf, Holz, Garten und Grünabfälle
  • Gibskarton
  • Isolierungen